Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Veröffentlicht von Koka Koala

Fische sind sehr eigenartige Tiere. Sie können durch ihre Kiemen unterwasser athmen! Ein für uns unereichbarer Aspekt, ohne technische Hilsmittel jedenfalls. Und doch ist es uns gegönnt diese sonderbaren Tiere in ihrer Pracht zu betrachten, und sei es in einem Rechteckigen Glasgefäß, oder um es noch drastischer zu foumlieren in einer Konservendose, wo naja nicht viel von ihrer Pracht übrig ist. Ihre ursprüngliche Form ist da nur noch zu erahnen.
Ich bin weder Meeresbiologe, noch bin ich ein Naturfreak, wenn ihr mehr über Fische erfahren wollt ist Google auf eurer Seite. Ich demonstriere nur, dass wir so wenig über unsere Mitbewohner wissen. Wir sind so auf uns selbst konzentriert, dass es uns total egal ist was auf der anderen Seite der Welt passiert, oder gar direkt neben uns. Hauptsache es gibt etwas zu essen. Ich finde es sehr respektlos, wenn wir einen Lebensraum zerstören, von dem wir so wenig wissen, was soll uns das Wissen denn auch bringen? Es füllt unseren Magen ja nicht...
weißt du wie groß ein Thunfisch ist? Weißt überhaupt wo es die gibt? Weißt du ob das Tier leidet wenn es stirbt? Weißt du, ob sein Tod einen Schaden anrichtet?
Nein? Denk mal darüber nach bevor du mal wieder was isst, und wenn du jetzt grinst weil du kein fisch magst, sag ich dir dass es um Schokolade nicht besser steht.

Fisch
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post